Weinhaus Schmid
Jakobsgasse 22
72070 Tübingen

Telefon: +49 7071 24644

E-Mail: info@weinhaus-schmid-tuebingen.de

Telefax: 07071 550910 

 

Unsere Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9.00 -13.00 Uhr 15.00-20.00 Uhr Samstag 9.00-14.00 Uhr Mittwoch Ruhetag

Geschichte unseres Hauses:

Die Familie Schmid hat eine sehr lange Weingärtnertradition in Tübingen, die zurückgeht bis ins 17. Jahrhundert. 1955 eröffnete Fritz Schmid sen. mit seiner Frau Frieda das Ladengeschäft in der Jakobsgasse. Er war gelernter Küfer- und Kellermeister bei der Fa. Wein-Waiblinger in Tübingen und sie in der Buchhaltung der Weinhandlung Häugele tätig, so das genügend Fachwissen zur Verfügung stand. Neben Groß-und Einzelhandel gab es eine kleine Probierstube und Fritz Schmid sen. betrieb noch eine Brennerei, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt war. Im Laufe der Jahre wurde das Sortiment immer größer und die Probierstube wurde zur Weinstube mit zahlreichen Stammgästen und auch fremden Besuchern. Nach dem Tod von Fritz Schmid sen. im Jahr 1992 übernahm sein Sohn Fritz Schmid jun. mit seiner Frau Margot die Geschäfte, unmerklich für die Kundschaft, da beide zu diesem Zeitpunkt schon über 30 Jahre im Weinhaus tätig waren. Etwa zum selben Zeitpunkt wurde der Sohn Steffen Schmid nach abgeschlossener Ausbildung in den elterlichen Betrieb aufgenommen. 2010 feierte der Betrieb 55 jähriges Jubiläum; und Fritz Schmid jun. fast genau solange Betriebszugehörigkeit. Unabhängig vom Geschäft war die Familie Schmid immer Mitglied in der Tübinger Weingärtnergenossenschaft und Fritz Schmid jun. auch mehrere Jahre Vorstand, bis er aus Altersvorgaben des Genossenschaftsrechts dieses Amt nicht mehr ausüben konnte. Wir sind und werden immer ein regionales Weinhaus bleiben, bieten Ihnen aber ein erstaunliches deutsches sowie internationales Sortiment.

 

Sortiment

Weingüter und Winzergenossenschaften

 

Unser Sortiment mit über 600 ausgesuchten Weinen ist in der Tübinger Altstadt unerreicht.

Folgende Weingüter stehen zur Auswahl:

-Deutschland: Weinbau Fritz Schmid, Tübingen; Weinbau Gugel, Tübingen; Weinbau Fritz Schreiner, Tübingen; Weinbau Maichle Tübingen-Unterjesingen; Weingut Herzog von Württemberg, Ludwigsburg; Weingut des Grafen von Neipperg, Schwaigern; Schloßgut Hohenbeilstein, Beilstein; Weingut Steinbachhof, Gündelbach; Heuchelbergweingärtner, Winzer vom Weinsbergertal, Bottwartalwinzer, Winzergenossenschaft Dürrenzimmern Stockheim; Strombergkellerei; Genossenschaftkellerei Heilbronn-Erlenbach, Weingut Dr. Bürklin Wolf, Wachenheim-Pfalz;Weingut Bassermann-Jordan, Deidesheim-Pfalz; Weingut Fürst, Franken; Fürsstlich Castelsches Domänenamt, Franken; Bürgerspital Würzburg, Franken; Weingut Künstler Hochheim/Main, Rheingau; Weingut Robert Weil Kiedrich-Rheingau; Weingut Bernhardt Breuer, Rüdesheim-Rheingau; Fritz Haag, Mosel; Reichsgraf von Kesselstadt, Mosel; Weingut von Orthegraven, Saar; Reverschon, Saar; Schloß Proschwitz, Sachsen; Weingut Brogsitter, Ahr; Winzergenossenschaft Jechtingen, Kaiserstuhl-Baden; Winzergenossenschaft Durbach, Ortenau-Baden; Winzergenossenschaft Oberkirch, Ortenau- Baden; Winzergenossenschaft Kappelrodeck, Ortenau Baden;  Weingut Fröhlich-Leonetti, Neuweier-Baden; Weingut Bernhard Huber, Breisgau-Baden; Weingut Wiesler, Markräflerland-Baden; Winzergenossenschaft Britzingen, Markgräflerland-Baden; Weingut Dönnhoff, Nahe; Weingut Wiesenmühle, Rheinhessen.


 

 Italien

Südtirol und Trentino: Mas Magreid, Weißburgunder-Pinot Bianco; Cantina Tramin, Merlot-Lagrein-Lagrein Rosé; Castellfeder, Lagrein-Merlot-Pinot Nero Reserva-Lagrein Reserva; Weingut Kösser, Weißburgunder-Sauvignon; Pisoni,Teroldego-San Siro Rosso-San Siro Bianco-diverse Grappe.

Veneto und Lombardei: Roveri, Lugana; Accordini, Valpolicella-Valpolicella Ripasso-Amarone; Montemare, Bianco di Custoza; Bixio, Mertot-Pinot Grigio-Bianco di Custoza-Chardonay; Villa Bianca; Bardolino; Corte Viva, Bardolino-Chiaretto. Val D´Oca, Prosecco Treviso Vino Frizzante - Valdobbiadene Prosecco Superiore D.O.C.G. Brut - Vino Spumante Rosato Millesimato, Bianca Vigna, Prosecco D.O.C. Frizzante.

Emiglia Romana: San Valentino, Sangiovese Emiglia Romana

Toskana: Barone Riccasoli, Chianti Classico Reverva la Guiongiallo; Villa Sesta, Chianti Classico-Chianti Classico Reserva; Devole; Fattoria de Cerro, Vino Nobile-Vino Nobile Reserva; La Poderina, Rosso di Montalcino-Brunello di Montalcino.

Umbrien: Cantina Goretti, Fonanella Rot/Weiß/Rosé - L´Arringatore - Montefalco Rosso - Sagratino Montefalco - Chardonnay - Grechetto - Pinot Grigio - Chardonnay Frizzante; Matille; Bigi.

Marken: Santa Barbara, "Il Maschio da Monte" Rosso Piceno

Lazio: Principe Pallavicini.

Apulien: L'Antesi, Salice Salentino-Salice Salentino Reserva; Terre Campo Sasso, Negro Amaro; Palazzo Malagara, Primitivo di Manduria.

Abruzzen: Barone di Valforte, Montepulciano D´Abruzzo-Pecorino D´Abruzzo.

Sardinien: Sella&Mosca, Rosato; Cantina di Oliena, Cannonau di Sardegna.

Sicilia: Baglio di Pianetto, Syrah/Merlot, Cataratto; Terre di Campo Sasso, Rosato - Nero D´Avola - Syriacus; Milani, Nero D´Avola; Agareno, "Preula" - "Moscafratta".

Spanien:

Catalunya: Bodegas Roqueta, Mas Oliveras Tempranillo.

Penedes: Segura Viudas, ARIA Cava Brut Nature.

Priorat: Cims de Porreira, Solanes.

Navarra: Pagos de Araiz, Crianza - Rosado; Pleno Rosado; Tandem, Crianza.

Rias Baixas: Gundian Albarino.

Yecla: Bodegas Castano, Solanera.

Bierzo: Finca Losada, Losada.

Somontano: Bodegas Olvena, Crianza - Rosado - Hache - Cuatro; Enate, Merlot.

Rioja: Bodegas Muga, Reserva - Reserva Espesial - Torre Muga; Conde de Valdemar, Essenzia - Crianza - Reserva - Gran Reserva; Bodegas Casado Morales, Gran Reserva.

Ribera del Duero: Vizcarra, Senda del Doro - 15 Messes Cosecha - Ines by Vizcarra. 

Rueda: Bodegas Mocen, Verdejo "Leguillon" - Tempranillo Cobranza.

Toro: Vaga Sauco, To Tinto del Toro - Adoremus Reserva de Famiglia.

Utiel-Requena: Bedegas Vegalfaro.

Vino de la Tierra de Cadiz: Huerta de la Alabala, Barbazul - Taberner - Taberner Nr.1.

La Mancha: Castillo de Vagos, Crianza - Gran Reserva.

Andalusien Sherry:  Emilio Hildago, Fino - Manzanilla Charioto - Amontillado Medium Dry - Gobernador Oloroso Seco - Morenita Cream - Pedro Ximénez

 

 

 

 

 



Bordeaux: Cheval Quancard: Reserve rot oder weiß - Chai de Bordes rot/weiß/rosé - Premieres Cote de Bordeaux Blanc - Chateau de Gènibon cote de Bourg - Terrefort Quancard Bordeaux Superieur - Entre de M